Hygrometer im Terrarium anbringen: Infos & Tipps

eidechseFür die artgerechte Haltung von Reptilien spielt die Luftfeuchtigkeit, die in einem Terrarium herrscht, eine entscheidende Rolle. Je nach Tierart sollte das Klima des Terrariums an die natürlichen Lebensbedingungen der Reptilien angepasst werden, um lebensbedrohliche Erkrankungen zu vermeiden.

Im Gegensatz zum Menschen sind Reptilien wechselwarme Tiere, die ihre Körpertemperatur der Umgebung anpassen. Sie nehmen die benötigte Flüssigkeitsmenge aus der Luft durch Haut oder Lunge auf. Aus diesem Grund sollte in einem Terrarium immer eine hohe Luftfeuchtigkeit herrschen, die sich mit einem Hygrometer jederzeit kontrollieren lässt.

Die artgerechte Haltung von Reptilien erfordert nicht nur das nötige Wissen über die Lebensbedingungen der jeweiligen Tierarten, sondern ist mit Arbeit und Verantwortung gegenüber den tierischen Schützlingen verbunden.

Ein gut klimatisiertes Terrarium sowie das notwendige Zubehör gehören zu den Voraussetzungen, dass sich die Tiere in ihrem zukünftigen Zuhause wohlfühlen können und gesund bleiben.

Wie sorgt man in einem Terrarium für eine ausreichende Luftfeuchtigkeit?

Trockene Luft kann für Reptilien lebensbedrohlich sein und zu einer Lungenentzündung führen. Reptilienhalter sollten aus diesem Grund auf eine dauerhaft hohe Luftfeuchtigkeit achten, die sich mit einem Hygrometer im Terrarium jederzeit nachverfolgen lässt.

Um ein feuchtes Klima zu erzeugen, eignen sich im Handel erhältliche Vernebler besonders gut. Die Geräte sind vorwiegend mit einem externen Wassertank und einem Ventilator ausgestattet, der das Wasser fein dosiert in das Terrarium abgibt.

Bei der Nutzung eines Verneblers (wird auch als Ultraschall-Luftbefeuchter bezeichnet) sollte jedoch immer auf eine ausreichende Hygiene geachtet werden. Das Wasser muss regelmäßig ausgetauscht werden, um einer Bildung von gesundheitsschädlichen Bakterien oder Viren vorzubeugen. Eine Beregnungsanlage zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit ist nicht nur optisch beeindruckend, sondern gehört zu den effektivsten Methoden ein feuchtes Klima im Terrarium zu generieren.

Terrarium-Vernebler:

Terrarium Vernebler , Ultraschall-Nebler für´s Terrarium

Terrarium Vernebler , Ultraschall-Nebler für´s Terrarium
  • erhöht die Luftfeuchtigkeit bis zu 100 %
  • natürlicher visueller Effekt
  • 5 Liter Tank
Bei Amazon kaufen!44,99 € * 49,90 €
* Preis inkl. gesetzl. MwSt. - zzgl. Versandkosten - Zuletzt aktualisiert am: 19.08.2018 um 06:52 Uhr.

Wer nach einem Blick auf das Terrarium-Hygrometer feststellt, dass die Luftfeuchte zu niedrig ist, sollte sich für die Installation einer entsprechenden Anlage entscheiden. Wem diese Anlagen zu teuer sind, der kann das Terrarium auch manuell mit einer Sprühflasche befeuchten.

Hierzu sollte jedoch keine handelsübliche Haushaltssprühflasche verwendet werden, sondern spezielle Modelle, die mit einer entsprechenden Feinregulierung ausgestattet sind. Diese Methode der Befeuchtung ist zwar aufwendiger, jedoch auch weitaus kostengünstiger.

Wie auch bei den Verneblern muss bei der Verwendung einer Fein-Sprühflasche ebenfalls auf eine regelmäßige Reinigung geachtet werden, damit sich über das Wasser keine Bakterien im Terrarium ausbreiten können.

Welches Hygrometer im Terrarium eignet sich am besten?

terrarium hygrometer trixie

Bei der Wahl eines passenden Digital-Hygrometers fürs Terrarium kommt es nicht nur auf die exakte Anzeige der Luftfeuchtigkeit, sondern auch auf die entsprechende Messung der Raumtemperatur an.

Reptilien fühlen sich in warmer und feuchter Umgebung besonders wohl. Aus diesem Grund sollte das entsprechende Klima im Terrarium immer konstant gehalten und mit einem Hygrometer regelmäßig nachgeprüft werden.

Digitale Luftfeuchtigkeitsmesser haben den Vorteil, dass sie nicht zweimal jährlich nachkalibriert werden müssen. Thermo-Hygrometer sind besonders gut geeignet, da sie nicht nur exakte Messwerte der vorherrschenden Luftfeuchtigkeit wiedergeben, sondern auch gleichzeitig die Temperatur im Terrarium anzeigen.

Kauftipp:

Trixie 76114 Digital Thermometer und Hygrometer, für Terrarium, fernfühlend

Trixie 76114 Digital Thermometer und Hygrometer, für Terrarium, fernfühlend
  • Messbereich von 0 °C bis 70 °C (32 °F bis 158 °F) und 20% bis 99% Luftfeuchte
  • Extra langes Kabel (90 cm) ermöglicht flexiblen Einsatz
Bei Amazon kaufen!13,49 € * 22,99 €
* Preis inkl. gesetzl. MwSt. - zzgl. Versandkosten - Zuletzt aktualisiert am: 19.08.2018 um 06:52 Uhr.

 

In vielen Terrarien lassen sich unterschiedliche Klimazonen generieren, in denen die Tiere sich entscheiden können, wo sie sich gerade gerne aufhalten möchten. In diesem Fall ist das Anbringen von mehreren Hygrometern im Terrarium zur Kontrolle der Luftfeuchtigkeit besonders empfehlenswert.