Klarstein Climate Hero 6-in-1 Luftreiniger im Test

Luftreinigungsgeräte befreien die Raumluft von Gerüchen und Schwebestoffen. Sie werden hauptsächlich von Allergikern während der alljährlichen Pollenzeit, sowie in Büröräumen zur Verbesserung des Raumklimas eingesetzt.

Die Chal-Tec Gmbh hat mich vor einigen Wochen kontaktiert, und gefragt, ob ich eines ihrer Raumluftreinigungsgeräte testen möchte. Es handelt sich dabei um den Klarstein Climate Hero 6-in-1 Luftreiniger – ein leistungsstarkes Modell, das mit vielen Funktionen ausgestattet ist.

Ich habe es zwei Wochen lang getestet und teile in diesem Beitrag meine Erfahrungen, die ich mit dem Produkt gemacht habe.

klarstein climate hero luftreiniger im test

→ Jetzt Preis auf Amazon.de prüfen

Besonderheiten

Der Climate Hero Air Purifier verfügt über drei verschiedene Filtereinheiten:

- Vorfilter: Filtert große Partikel und verlängert die Lebensdauer der dahinterliegenden Module.
- HEPA-Filter: Hochleistungs-Partikelfilter für die Ausfilterung von Bakterien, Viren, Pollen und Rauchpartikeln.
- Aktivkohlefilter mit Photokatalysator: Filtert Moleküle chemischer Natur und entfernt Gerüche, Gase und Viren.

Neben den Filtermodulen hat der Climate Hero drei weitere Funktionen integriert, welche die Luftqualität verbessern:

- Ionisator: Erzeugt negativ geladene Ionen (Anionen), die Staub binden.
- Ozongenerator: Ozon entsteht bei der Erzeugung von Anionen und kann geruchsbildende Moleküle spalten.
- UV-Sterilisation: Das UV-Licht der UV-Lampe begünstigt die Entkeimung der Luft.

der climate her 6-in-1 raumluftreiniger airpurifier

climate hero seiteansicht

Tipp: Weitere Modelle habe ich im Raumluftreiniger Test verglichen.

Gehäuse

Die Kunststoff-Abdeckung an der Vorderseite ist entfernbar und per Magnet befestigt. Dahinter sitzt der Saug-Ventilator, vor dem die drei Filtereinheiten eingesetzt werden.

frontplatte entfernt

die frontplatte wird mit magneten befestigt

filter ausgebaut

Die folgenden Filter sind im Lieferumfang inbegriffen:

aktivkohlefilter hepafilter und vorfilter

Aktivkohlefilter, HEPA-Filter und Vorfilter

Anmerkung: Bei der Lieferung sind die Module bereits eingebaut. Sie wurden in einem Plastikbeutel eingeschweißt, der entfernt werden muss. - Ist mir leider erst nach ein paar Tagen Betrieb aufgefallen :).

so werden die filter in der richigen reihenfolge eingesetzt

Auf der Oberseite ist das Display, an dem  die Touch-Knöpfe sitzen, und über die man den Luftreiniger steuert.

das display mit bedienelementen

Dahinter findet sich ein Gitter, durch das die gefilterte Luft in den Raum ausgeblasen wird. Hie befindet sich auch ein Tragegriff, mit dem man den Climate Hero mühelos durch die Wohnung bewegt.

tragegriffer an der rueckseite

Technische Daten & Funktionen

Der Hersteller gibt an, dass das Modell die Luft mit einen Luftdurchsatz von 400 m³ pro Stunde säubert, und für Räume einer Größe von bis zu 50 m² geeignet ist.

Am Display lassen sich die folgenden Funktionen einstellen:

- Lüftergeschwindigkeit: 3 einstellbare Lüftungsstufen (niedrig, mittel, hoch)
- Timer: Hier stellt man die gewünschte Reinigungszeit ein. Ist die Zeit abgelaufen, schaltet sich das Gerät eigenständig ab.
- Smart-Modus: In diesem Modus arbeitet das Gerät automatisch. Der integrierte PM 2.5 Sensor misst die Luftqualität und zeigt sie im Bereich rechts oben an.

Die drei Filtersymbole signalisieren, ob ein Filter gereinigt oder ersetzt werden muss. Man kann die Filtereinheiten mit einem feuchten Lappen oder einem Staubsaugen von groben Verunreinigungen befreien. Neben der Luftqualität wird die Luftfeuchtigkeit und die Raumtemperatur angezeigt.

Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung inbegriffen, mit der man das Gerät aus der Ferne steuert.

fernbedienung

rueckseite des klarstein climate hero

Fazit

Der Climate Hero 6-in-1 AirPurifier Ionisator ist ein leistungsstarker Luftreiniger, der einfach zu bedienen ist und viele Funktionen aufweist. Mir gefällt die moderne Optik, das übersichtliche Display (inkl. Luftfeuchtigkeits- und Temperaturanzeige) und die Möglichkeit, ihn per Fernbedienung zu bedienen.